kannjan


kannjan
*kannjan
germ., schwach. Verb:
nhd. kennen;
ne. know;
Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries.,-anfrk., as., ahd.;
Etymologie:
idg. *g̑en- (2), *g̑enə-, *g̑nē-, *g̑nō-, *g̑enh₃-, *g̑neh₃-, *g̑noh₃-, *g̑n̥h₃-, Verb, erkennen, kennen, Pokorny 376;
Weiterleben:
got. kan-n-jan 9, schwach. Verb (1), kund tun, bekanntmachen, empfehlen, verkünden (, Lehmann K5);
Weiterleben:
an. ken-n-a (1), schwach. Verb (1), bekannt machen, wahrnehmen, genießen;
Weiterleben:
ae. cėn-n-an (2), schwach. Verb (1), bestimmen, geben, ernennen, auswählen, erklären, sich zeigen;
Weiterleben:
afries. kan-n-a 27, ken-n-a, schwach. Verb (1), kennen;
nfries. kinnen, Verb, kennen;
Weiterleben:
anfrk. ken-n-en* 1, ken-n-on*, schwach. Verb (1), kennen;
Weiterleben:
as. *kėn-n-ian? (2), schwach. Verb (1a), kennen;
mnd. kennen, schwach. Verb, kennen;
Weiterleben:
s. as. and-kėn-n-ian* 41, an-kėn-n-ian, ant-kėn-n-ian, schwach. Verb (1a), erkennen, anerkennen;
mnd. entkennen, schwach. Verb, erkennen;
Weiterleben:
s. ahd. forabikennen* 1, schwach. Verb (1a), voraussehen;
Weiterleben:
s. ahd. gikennen* (2) 1, schwach. Verb (1a), wiedererkennen;
mhd. gekennen, schwach. Verb, erkennen;
Weiterleben:
s. ahd. irkennen* (2) 100, schwach. Verb (1a), erkennen, bemerken, begreifen, wissen;
mhd. erkennen, schwach. Verb, erkennen, kennen, wissen;
nhd. erkennen, stark. Verb, erkennen, DW 3, 866;
Weiterleben:
vergleiche ahd. irkennida* 3, stark. Femininum (ō), Erkenntnis, Erkennen, Kennzeichen, Merkmal;
Weiterleben:
vergleiche s. ahd. unirkant* 1, unirkennit* (Partizip Präteritum=)Adjektiv, unerkannt, unbemerkt;
mhd. unerkannt, (Partizip Präteritum=)Adjektiv, unbekannt, fremd, selten;
nhd. unerkannt, (Partizip Präteritum=)Adjektiv, unerkannt, unerfahren, unbekannt, DW 24, 488;
Literatur: Falk\/Torp 36, Seebold 289, Kluge s. u. kennen

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kennen — drauf haben (umgangssprachlich); verstehen; überblicken; wissen; nachvollziehen; über Kenntnisse verfügen; Kontakt haben (zu jm.); (jm.) bekannt (sein) * * * ken|nen [ kɛnən], kannte, gekannt <itr.; hat: 1. Kenntnis von etwas h …   Universal-Lexikon

  • kennen — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kenner — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kennerisch — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kennerblick — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kennermiene — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kenntlich — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kenntnis — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kennung — kennen: Mhd. kennen »erkennen; kennen«, ahd. (in Zusammensetzungen) chennan, got. kannjan »bekannt machen, kundtun«, aengl. cennan »kundtun, bestimmen, erklären«, schwed. känna »kundtun, unterweisen; erkennen; kennen« gehen auf germ. *kannjan… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ken — Ken, v. t. [imp. & p. p. {Kenned} (k[e^]nd); p. pr. & vb. n. {Kenning}.] [OE. kennen to teach, make known, know, AS. cennan to make known, proclaim, or rather from the related Icel. kenna to know; akin to D. & G. kennen to know, Goth. kannjan to… …   The Collaborative International Dictionary of English


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.