fraistōn


fraistōn
*fraistōn
germ.?, schwach. Verb:
nhd. versuchen;
ne. try (Verb);
Rekontruktionsbasis: an.;
Hinweis: s. *fraisan;
Etymologie:
vergleiche idg. *per- (2E), Verb, Substantiv, versuchen, probieren, Gefahr, Pokorny 818;
Weiterleben:
an. frei-st-a, schwach. Verb (2), versuchen, erproben;
Literatur: Seebold 207

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deutsche Sprachgeschichte — Die historische Entwicklung des deutschen Sprachraumes Das deutsche Sprachgebiet um 19 …   Deutsch Wikipedia

  • Sprachvergleich anhand des Vaterunsers — Vergleich der Vaterunser Texte in Sanskrit und Kaschmirisch, um 1850 Das „Vaterunser“ wird in der vergleichenden Sprachwissenschaft gelegentlich zu Hilfe gezogen, um verwandte Idiome miteinander zu vergleichen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Prägermanisch — Gesprochen in (ausgestorben) Linguistische Klassifikation Urindogermanisch Westliches Indogermanisch Prägermanisch Offizieller Status …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.