erzeþō


erzeþō

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erze — Erze, in der berg und hüttenmännischen Technik diejenigen gediegenen Metalle und deren Verbindungen, die in der Natur in solchen Mengen vorkommen, daß sie benutzt werden können, um regulinische Metalle oder technisch verwertbare Verbindungen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Erze — Erze. Eine Gattung von Mineralien, welche Metalle enthalten, die nicht gediegen sind. Gold, Silber, Platina, Quecksilber, Osmium, Iridium, Palladium, Rhodium, kurz diejenigen Metalle, welche aus ihren Oxyden (Kalken) sich durch bloße Erhitzung… …   Damen Conversations Lexikon

  • Erze — Erze, die natürlichen Verbindungen der Metalle mit andern Körpern, von denen sie bei ihrer Reindarstellung durch den Hüttenproceß befreit werden müssen. Nur selten enthalten die E. die Metalle ganz rein od. mit sehr geringen Beimengungen, man… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erze — Eisenerz (Bändererz) Manganerz …   Deutsch Wikipedia

  • erzeþa- — s. erziþō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • erzeþan — s. erziþō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • erzeþō- — s. erziþō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • erzeþōn — s. erziþō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • ERZE — Çam ağacı …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük

  • ERZE-GER — f. Sıvacı …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.