ahtudō-

*ahtudō-, *ahtudōn, *ahtuda-, *ahtudan
germ., Ordnungszahl:
nhd. achte;
ne. eighth;
Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries., as., ahd.;
Hinweis: s. *ahtau;
Etymologie:
vergleiche idg. *ok̑tōu, *ok̑tō, *h₃ek̑teh₂, Num. Kard., acht, Pokorny 775;
Weiterleben:
got. aht-u-d-a* 1, Ordnungszahl = schwach Adjektiv, achte;
Weiterleben:
an. ātt-i, Ordnungszahl, achte;
Weiterleben:
ae. eaht-oþa, Ordnungszahl, achte;
Weiterleben:
afries. acht-unda (1) 1, acht-anda (1), acht-a (3), Ordnungszahl, achte;
Weiterleben:
as. ahto-do* 1, Ordnungszahl, achte;
mnd. achtede, Ordnungszahl, achte;
Weiterleben:
ahd. ahtodo 37, Ordnungszahl nhd. achte;
mhd. ahtode, ahtede, ahte, Ordnungszahl, achte;
nhd. achte, Ordnungszahl, achte, DW 1, 167;
Literatur: Falk\/Torp 8, EWAhd 1, 123, Kluge s. u. acht

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ahtuda- — s. ahtudō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • ahtudan — s. ahtudō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • ahtudōn — s. ahtudō ; …   Germanisches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.