sweiga-


sweiga-
*sweiga-, *sweigaz
germ., Adjektiv:
nhd. schweigsam;
ne. silent;
Rekontruktionsbasis: ae., ahd.;
Etymologie:
s. ing. *su̯ī-, Verb, schwinden, schweigen, Pokorny 1052;
Weiterleben:
ae. swī-g-e (2), Adjektiv (ja), still, ruhig, schweigend;
Weiterleben:
s. ahd. swīglīhho* 1, swīglīcho*, Adverb, schweigend, schweigsam;
s. nhd. (älter) schweiglich, Adjektiv, Adverb, schweiglich, schweigend, DW 15, 2435;
Literatur: Heidermanns 576

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwaige — Schwai|ge 〈f. 19; bair. österr.〉 Sennhütte; Sy Schwaighof * * * Schwai|ge, die; , n [mhd. sweige, ahd. sweiga, H. u.] (bayr., österr. landsch.): Alm , Sennhütte mit zugehöriger Alm. * * * Schwai|ge, die; , n [mhd. sweige, ahd. sweiga, H. u.]… …   Universal-Lexikon

  • Schwegen — Gemeinde Loxstedt Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schwaige — Schwaige: Die bayr. und österr. Bezeichnung für »Alm , Sennhütte mit Bergweide« (mhd. sweige, ahd. sweiga) hat außerhalb des Dt. keine sicheren Entsprechungen …   Das Herkunftswörterbuch

  • swaigō — *swaigō germ., stark. Femininum (ō): nhd. Schwaige, Herde, Stall?; ne. herd (Neutrum), stable (Neutrum); Rekontruktionsbasis: anfrk., as., ahd.; Etymologie: s. ing …   Germanisches Wörterbuch

  • sweigaz — s. sweiga ; …   Germanisches Wörterbuch

  • sweigulī- — *sweigulī , *sweigulīn germ.?, schwach. Femininum (n): nhd. Schweigen; ne. silence (Neutrum); Rekontruktionsbasis: ahd.; Hinweis: s. *sweiga ; Etymologie: s. ing. *su̯ī …   Germanisches Wörterbuch

  • Schwager — 1. Bei einem Schwager ist die Freundschaft (oder: Lieb und Dienst) mager. – Zinkgref, IV, 406. 2. Bey einem schwager ist lieb vnd dienst mager, aber ein wenig magschafft helt gute freundschafft. Lat.: Qui consanguineus, mihi firmior extat amicus …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • suē̯ (̆ i)- —     suē̯ (̆ i)     English meaning: to bend, turn, swing     Deutsche Übersetzung: “biegen, drehen, schwingen”     Note: (see also seu and su̯eng “bend”)     Material: Gk. σῑμός “aufwärts bent, curved, stumpfnasig, spöttisch” (in addition σικχός… …   Proto-Indo-European etymological dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.