slahtō (1)


slahtō (1)
*slahtō (1)
germ., stark. Femininum (ō):
nhd. Geschlecht;
ne. kind (Neutrum);
Rekontruktionsbasis:-anfrk., ahd.;
Etymologie:
s. ing. *slak-, Verb, schlagen, hämmern, Pokorny 959;
Weiterleben:
anfrk. slah-t-a 1, stark. Femininum (ō), Geschlecht;
Weiterleben:
ahd. slahta (1) 81, stark. Femininum (ō), Geschlecht, Art (Femininum) (1), Gattung, Stamm, Abstammung;
mhd. slahte, stark. Femininum, Gattung, Geschlecht, Art (Femininum) (1);
Literatur: Falk\/Torp 523

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • slahtō (2) — *slahtō (2) germ., stark. Femininum (ō): nhd. Schlagen, Tötung; ne. beating (Neutrum), hitting (Neutrum), killing (Neutrum), murder (Neutrum); Rekontruktionsbasis: afries., as., ahd.; Hinweis …   Germanisches Wörterbuch

  • Geschlecht, das — Das Geschlecht, des es, plur. die er. 1. Überhaupt, die Ähnlichkeit der verschiedenen Gattungen und Arten der Dinge, so wohl in Abstracto, als auch, und zwar am häufigsten, in Concreto, diese Gattungen und Arten mit ihren Individuis selbst, als… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schlacht — Schlacht: Mhd. slaht‹e›, ahd. slahta »Tötung« ist eine Bildung zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb, mit der aisl. slātta »Mahd, Mähzeit«, anders gebildet aengl. slieht »Schlag, Tötung, Kampf«, und got. slaúhts »das Schlachten« nahe verwandt …   Das Herkunftswörterbuch

  • schlachten — Schlacht: Mhd. slaht‹e›, ahd. slahta »Tötung« ist eine Bildung zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb, mit der aisl. slātta »Mahd, Mähzeit«, anders gebildet aengl. slieht »Schlag, Tötung, Kampf«, und got. slaúhts »das Schlachten« nahe verwandt …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schlachter — Schlacht: Mhd. slaht‹e›, ahd. slahta »Tötung« ist eine Bildung zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb, mit der aisl. slātta »Mahd, Mähzeit«, anders gebildet aengl. slieht »Schlag, Tötung, Kampf«, und got. slaúhts »das Schlachten« nahe verwandt …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schlächter — Schlacht: Mhd. slaht‹e›, ahd. slahta »Tötung« ist eine Bildung zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb, mit der aisl. slātta »Mahd, Mähzeit«, anders gebildet aengl. slieht »Schlag, Tötung, Kampf«, und got. slaúhts »das Schlachten« nahe verwandt …   Das Herkunftswörterbuch

  • gaslahta- — *gaslahta , *gaslahtaz germ.?, Adjektiv: nhd. geartet; ne. shaped; Rekontruktionsbasis: ahd.; Etymologie: s. *ga , *slahtō (1); Weiterleben: ahd. gislaht*, Adjektiv, eigen, vo …   Germanisches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.