skrempan


skrempan
*skrempan, *skrimpan
germ., stark. Verb:
nhd. schrumpfen, rutschen;
ne. shrivel, draw (Verb) together;
Rekontruktionsbasis: an., ae., mhd.;
Etymologie:
s. ing. *skremb-, *kremb-, Verb, drehen, krümmen, schrumpfen, Pokorny 948;
vergleiche idg. *sker- (1), *ker- (8), Verb, Substantiv, Adjektiv, schrumpfen, runzeln, Schorf, Kruste, vertrocknet, mager, Pokorny 933;
Weiterleben:
an. skre-pp-a (3), stark. Verb (3a), ausgleiten, sich zusammenziehen, abnehmen;
Weiterleben:
ae. scre-p-an (2), stark. Verb (3a?), verdorren;
Weiterleben:
mhd. schrimpfen, schrimpen, stark. Verb, falten, runzeln, krümmen, rümpfen, sich zusammenziehen, einschrumpfen;
Literatur: Falk\/Torp 474, Seebold 423

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • skrimpan — *skrimpan germ., stark. Verb: Verweis: s. *skrempan s. skrempan; …   Germanisches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.