samnōn


samnōn
*samnōn, *samanōn, *samenōn
germ., schwach. Verb:
nhd. sammeln;
ne. gather;
Rekontruktionsbasis: an., ae., afries.,-anfrk., as., ahd.;
Etymologie:
s. ing. *sem- (2), Num. Kard., Adverb, Präposition, eins, ein, zusammen, samt, Pokorny 902;
Weiterleben:
an. sam-n-a, saf-n-a, schwach. Verb (2), sammeln;
Weiterleben:
ae. sam-n-ian, som-n-ian, schwach. Verb (2), versammeln, sammeln, treffen, vereinigen;
Weiterleben:
afries. sam-n-ia* 13, som-n-ia, sog-en-ia, schwach. Verb (2), sammeln, versammeln;
Weiterleben:
anfrk. *sam-n-on?, schwach. Verb (2), sammeln, häufen;
Weiterleben:
as. sam-n-on 31, sam-no-ian, schwach. Verb (2), sammeln, versammeln;
mnd. samenen, samnen, schwach. Verb, sammeln;
Weiterleben:
ahd. samanōn 59, schwach. Verb (2), sammeln, häufen, vereinigen, versammeln, anhäufen, zusammenzählen;
mhd. samenen, schwach. Verb, sammeln, vereinigen;
Literatur: Falk\/Torp 433, Kluge s. u. sammeln

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • samanōn — *samanōn germ., schwach. Verb: Verweis: s. *samnōn s. samnōn; …   Germanisches Wörterbuch

  • samenōn — *samenōn germ., schwach. Verb: Verweis: s. *samnōn s. samnōn; …   Germanisches Wörterbuch

  • Buddhism in Korea — Korean Buddhism is distinguished from other forms of Buddhism by its attempt to resolve what it sees as inconsistencies in Mahayana Buddhism. Early Korean monks believed that the traditions they received from China were internally inconsistent.… …   Wikipedia

  • San-lun — Sanlun zong (chin. 三論宗, Sānlùn zōng, W. G. San lun tsung) war eine chinesische Form der Philosophenschule der Madhyamaka des Mahayana Buddhismus. Sie wurde unter der Herrschaft Kaiser Jin Andis in der späten Östlichen Jin Dynastie in das… …   Deutsch Wikipedia

  • Sanlun — zong (chin. 三論宗, Sānlùn zōng, W. G. San lun tsung) war eine chinesische Form der Philosophenschule der Madhyamaka des Mahayana Buddhismus. Sie wurde unter der Herrschaft Kaiser Jin Andis in der späten Östlichen Jin Dynastie in das Kaiserreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Sanlun zong — (chinesisch 三論宗 Sānlùn zōng, W. G. San lun tsung) war eine chinesische Form der Philosophenschule der Madhyamaka des Mahayana Buddhismus. Sie wurde unter der Herrschaft Kaiser Jin Andis in der späten Östlichen Jin Dynastie in das… …   Deutsch Wikipedia

  • Ille et Vilaine — (spr. Ill eh Willähn), Departement in Nordwestfrankreich; 122,54 QM.; grenzt an die Departements Manche, Mayenne, Loireinscr., Morbihan, Côtes du Nord u. an den Meerbusen von St. Michel am Kanal; das Departement ist ein Plateau von Granit, mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Buddhism — Buddhist, n., adj. Buddhistic, Buddhistical, adj. Buddhistically, adv. /booh diz euhm, bood iz /, n. a religion, originated in India by Buddha (Gautama) and later spreading to China, Burma, Japan, Tibet, and parts of southeast Asia, holding that… …   Universalium

  • Bouddhisme coréen — Les deux pagodes jumelles de Nammaetap sur le mont Gyerong, Chungcheong du sud Le bouddhisme coréen se distingue des autres formes du bouddhisme par ses tentatives de résoudre certaines inconsistances du bouddhisme mahayana. Les premiers moines… …   Wikipédia en Français

  • sammeln — Vsw std. (8. Jh., Form 14. Jh.), mhd. samelen, mndd. samelen, afr. samnia, somnia Stammwort. Dissimiliert aus mhd. sam(e)nen, samen, ahd. samanōn, as. samnon, samnoion aus g. * samen ō Vsw. sammeln , auch in anord. samna, safna, ae. samnian.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.