melwjō-


melwjō-
*melwjō-, *melwjōn
germ., Substantiv:
nhd. Milbe;
ne. mite;
Rekontruktionsbasis: mnl., mnd., ahd.;
Etymologie:
vergleiche idg. *mel- (1), *smel-, *melə-, *mlē-, *melH-, Verb, schlagen, mahlen, zermalmen, Pokorny 716;
Weiterleben:
mnl. milwe, Substantiv, Milbe;
Weiterleben:
mnd. mele, Femininum, Milbe;
Weiterleben:
ahd. miliwa* 25, mila, stark. Femininum (ō), schwach. Femininum (n), Milbe, Motte (Femininum) (1);
mhd. milwe, milewe, milve, schwach. Femininum, Milbe;
nhd. Milbe, Femininum, Milbe, DW 12, 2183;
Literatur: Falk\/Torp 314, Kluge s. u. Milbe

Germanisches Wörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Milbe — Mịl|be 〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Spinnentiere, deren ursprünglich gegliederter Hinterleib mit dem Kopfbrustabschnitt zu einem ungegliederten Körper verschmolzen ist: Acari [<ahd. mil(i)wa <germ. *melwjo <*melvia; zu… …   Universal-Lexikon

  • Milbe — Sf erw. fach. (9. Jh.), mhd. milwe, ahd. mil(iw)a, milwe, mndd. mele, mndl. milwe Stammwort. Aus vd. * melwjō f. Staub hinterlassendes schädliches Kleintier (Milben oder Motten) . Ähnlich (mit Ablaut) die Bedeutung Motte in gt. malo n., anord.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • melwjōn — s. melwjō ; …   Germanisches Wörterbuch

  • mel-1 (also smel-), melǝ- : mlē-, mel-d- : ml-ed-, mel-dh-, ml-ēi- : mlī̆-, melǝ-k- : mlā-k-, mlēu- : mlū̆ - —     mel 1 (also smel ), melǝ : mlē , mel d : ml ed , mel dh , ml ēi : mlī̆ , melǝ k : mlā k , mlēu : mlū̆     English meaning: to grind, hit; fine, ground     Deutsche Übersetzung: “zermalmen, schlagen, mahlen”, speziell Korn; from “zerrieben”… …   Proto-Indo-European etymological dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.